Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Japan

Während US-Präsident Donald Trump auf Protektionismus setzt, schmieden Europa und Japan einen der größten Handelsdeals aller Zeiten: Mit dem Freihandelsabkommen wollen sie ihre wirtschaftlichen Beziehungen

Die Sommerhitze in Japans Überschwemmungsgebieten setzt Tausenden Menschen in Notunterkünften immer mehr zu. Am Freitag stiegen die Temperaturen auf über 30 Grad bei hoher Luftfeuchtigkeit, was das Risiko

Es ist ein Wettlauf mit der Zeit. Nach den verheerenden Überschwemmungen in Japan werden noch immer zahlreiche Menschen vermisst. Die Überlebenden in den Notunterkünften können derweil auch nach dem Abklingen

Die USA und Nordkorea reagieren nach neuen Gesprächen über das nordkoreanische Atomprogramm zunächst unterschiedlich. US-Außenmminister Pompeo sieht Fortschritte. Nordkorea wirft den USA vor, die Gespräche

Bis zum Dach steht das Hochwasser, Autos werden weggespült oder unter Schlammmassen begraben. Dutzende Menschen sterben. Im Westen Japans herrscht der Ausnahmezustand.

Nach dreieinhalb Jahren Flug durchs All steht das Landegerät „Mascot“ kurz vor der Ankunft auf dem Asteroiden Ryugu. Dort soll das schuhkartongroße Messgerät hüpfend den Kleinplaneten erkunden.

Wegen sintflutartiger Regenfälle im Westen Japans müssen mindestens 440.000 Menschen ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Drei Menschen kamen bei den Unwettern ums Leben, drei weitere wurden noch vermisst,

Er war der Drahtzieher des weltweit ersten Terroranschlags mit Giftgas. 23 Jahre nach dem tödlichen Drama in der U-Bahn von Tokio ist der Gründer der japanischen „Aum“-Sekte nun hingerichtet worden. Wer

Lange mussten die Forscher warten, jetzt gibt es Fotos aus nächster Nähe: Die Raumsonde „Hayabusa2“ ist bei dem Asteroiden Ryugu angekommen. Für Überraschung sorgt dessen ungewöhnliche Form.

Countdown im Weltall: Der deutsche Asteroidenlander „Mascot“ an Bord einer japanischen Raumsonde steht kurz vor seinem Ziel. Wissenschaftler aus Deutschland, Frankreich und Japan wollen auf dem fernen

Der Handelsstreit zwischen den USA und großen Volkswirtschaften eskaliert weiter. Experten und Konzernchefs warnen eindringlich vor den Folgen eines sich weiter verschärfenden Konflikts. Am Ende könnten

Erneut sucht ein schweres Erdbeben Japan heim. Diesmal trifft es die Millionenmetropole Osaka im Westen des Landes. Eine Katastrophe wie in Fukushima 2011 bleibt den Menschen erspart. Aber die Furcht ist wieder da.

In Japan sticht ein Mann mit einem Messer auf Passagiere eines Zuges ein. Ein 38-Jähriger wird getötet. Das Motiv für die Tat liegt im Dunkeln. Hatte der mutmaßliche Täter psychische Probleme?

Weltmeister Lukas Podolski hat die Nachwuchsförderung im deutschen Fußball kritisiert. Die Ausbildung von Talenten funktioniere „wie eine Schablone“, sagte der ehemalige Nationalspieler und Ex-Bundesliga-Profi

Der Wachwechsel auf der Internationalen Raumstation beginnt: Die alte Besatzung macht Platz für den Deutschen Alexander Gerst und seine Kollegen. Die Rückkehrer bringen ein unverzichtbares Utensil für die Fußball-WM mit.

Japans Walfänger haben auf ihrem jüngsten Beutezug in der Antarktis wieder mehr als 120 trächtige Zwergwale getötet. Von den insgesamt 333 harpunierten Meeressäugern seien 122 trächtig gewesen.

Wird die Entwicklung selbstfahrender Autos zu einer Milliardenschlacht? Der amerikanische Konzern GM rüstet sich mit einer dicken Investition für den Marktstart seiner ersten Robotertaxis.

Japans Walfänger haben auf ihrem jüngsten Beutezug in der Antarktis wieder mehr als 120 trächtige Zwergwale getötet. Von den insgesamt 333 harpunierten Meeressäugern seien 122 trächtig gewesen.

Deutsch-japanische Freundschaft: Rund 600 000 Besucher haben am Samstag in Düsseldorf den 17. Japan-Tag gefeiert. Das teilte der Veranstalter Düsseldorf Tourismus in der Nacht auf Sonntag mit. Insgesamt

Roboter „Elenoide“ wurde in Japan gebaut - nach dem Vorbild einer Mitteleuropäerin. An der Technischen Universität Darmstadt wird das Unikat nun programmiert und seine Wirkung auf Menschen erforscht.

Sonys neuer Chef Yoshida will klotzen: Um das Geschäft mit Inhalten kräftig auszubauen, übernimmt er den Musikverlag Emi Music Publishing fast vollständig. Und nimmt dafür viel Geld in die Hand.

Im Kimono, im Fantasykostüm oder ganz zivil: Rund 600 000 Menschen werden in Düsseldorf am 26. Mai zum traditionellen Japan-Tag erwartet. Am Samstag kommender Woche wird am Düsseldorfer Rheinufer wieder

Japans Wirtschaft ist in den ersten drei Monaten dieses Jahres geschrumpft. Wie die Regierung mitteilte, sank das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt zwischen Januar und

Streit um Inseln, Chinas Gebietsansprüche in der Region und Japans Umgang mit seiner eigenen Kriegsvergangenheit - lange Zeit waren die Beziehungen zwischen den beiden asiatischen Mächten belastet. Doch

Der Yen ist für Toyota Segen und Fluch zugleich. Das zeigt sich in der jüngsten Bilanz des japanischen VW-Erzrivalen. Doch beim weltweiten Absatz wollen die Japaner weiter unbeirrt zulegen.

Nordrhein-Westfalen könnte vom Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Japan erheblich profitieren: Die NRW-Landesregierung und die Landeshauptstadt Düsseldorf erhoffen sich einen Aufschwung

Telekom-Chef Höttges verbreitet Optimismus für die Fusion zwischen der US-Tochter der Bonner mit dem Mobilfunkanbieter Sprint. Die ist auch nötig - denn der Milliardendeal erfordert noch viele Genehmigungen

Shuntaro Furukawa wuchs in den 80er Jahren mit der ersten Nintendo-Konsole auf. Jetzt soll der 46-Jährige einen Generationswechsel in der Chefetage des traditionsreichen japanischen Spielespezialisten einleiten.

Als sie geboren wurde, war Deutschland noch ein Kaiserreich und der Erste Weltkrieg ein undenkbares Szenario: Nach einem 117 Jahre langen Leben ist die als ältester Mensch der Welt geltende Japanerin

Der japanische Regierungschef Shinzo Abe hat dem umstrittenen Yasukuni-Schrein eine Opfergabe zukommen lassen. Südkorea kritisierte umgehend die Gabe an den Schrein, in dem auch japanische Kriegsverbrecher

Nach jahrelangen Drohgebärden und militärischen Machtdemonstrationen sendet Nordkorea in rascher Folge Entspannungssignale. Jetzt kündigt die kommunistische Führung gar an, es werde vorerst keine Atomversuche mehr geben.

Nordkorea und Handelsfragen standen im Mittelpunkt des Treffens von Trump und Japans Regierungschef in Florida. Trump gibt sich wieder sicherer, dass es ein Treffen mit Nordkoreas Kim geben wird - aber

Schon vor den geplanten Gipfeltreffen im Atomkonflikt sprechen die USA auf höchster Ebene mit Nordkorea. CIA-Direktor Pompeo ist nach Nordkorea gereist und traf sogar Machthaber Kim. Trump sieht „viel guten Willen“.

Tauwetter zwischen Japan und China: Territorialstreitigkeiten, Chinas zunehmende Gebietsansprüche in der Region und Japans Umgang mit seiner Kriegsvergangenheit haben die Beziehungen immer wieder belastet.

Ein 112 Jahre alter Japaner gilt jetzt als ältester Mann der Welt. Der auf Japans nördlichster Hauptinsel Hokkaido lebende Masazo Nonaka war dort am 25. Juli 1905 geboren worden, wie die Organisation

Der US-Präsident pokert mit seinen Strafzöllen hoch - wie schmerzlich eine Retourkutsche ausfallen könnte, zeigen die Reaktionen der von ihm kritisierten Handelspartner. Aber auch Japan scheint auf Distanz zu gehen.