Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hillerheide holt Johns

Fußball

Ist es ein Hammer-Transfer oder „bloß“ die Rückkehr eines verlorenen Sohnes? Jedenfalls verkündete Adrian Przibilka, Trainer des FC/JS Hillerheide, die frohe Botschaft: „Christian Johns wird uns im Sommer verstärken.“

RECKLINGHAUSEN

von Kevin Korte

, 16.04.2015
Hillerheide holt Johns

So kennt man »Kiki« Johns: Brandgefährlich beim Torabschluss. Foito: Holz

Aktuell zieht der Regisseur im Mittelfeld von Landesligist Sportfreunde Stuckenbusch die Fäden. Das tat Johns bis Januar 2013 schon einmal beim FC/JS Hillerheide, wo er unter anderem elementarer Bestandteil der Bezirksliga-Aufstiegself von 2009 war. Nach seinem knapp halbjährigen Intermezzo bei Westfalia Herne ging Johns im Frühjahr zu den Sportfreunden Stuckenbusch, wo er in dieser Spielzeit fünf Saisontore erzielte. Ferner gab der FC/JS, der mit acht Zählern Vorsprung auf die Spvgg. Erkenschwick II die erneute Bezirksliga-Rückkehr anpeilt, bereits die Verpflichtungen von Murat Tatar (FC 96) und Jan Samamidas (SV Hochlar 28) bekannt.