Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tage der Regentschaft sind gezählt

Schützenfest

Christi Himmelfahrt endet unweigerlich die Regentschaft des amtierenden Schützenkönigs der Bürgerschützen Ascheberg, Manfred Reckel, und seiner Königin Dorle Hillmann. Ab 15.30 Uhr wird der Nachfolger Reckels an der Vogelstange Schlingermanns Weide ermittelt.

ASCHEBERG

von Von Tina Nitsche

, 30.05.2011
Tage der Regentschaft sind gezählt

Die Regentschaft seiner Majestät Manni Reckel und seiner Königin Dorle Hillmann neigt sich nun dem Ende zu.

Das viertägige Fest nimmt bereits um 12.30 Uhr seinen Auftakt, wenn die Schützen an der St. Lambertus Kirche antreten, von dort aus das amtierende Königspaar abholen und gemeinsam zur Kranzniederlegung an der Kapelle Steinfurter Straße marschieren. Im Parademarsch geht es anschließend über die Sandstraße zum Festzelt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden