Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kaufmannschaft zufrieden

ASCHEBERG Es war ein besonderes Jahr für die Kaufmannschaft Pro Ascheberg, dass Schriftführer Heinz-Jürgen Frenster in seinem Jahresbericht am Donnerstagabend Revue passieren ließ.

von Von Bettina Nitsche

, 23.11.2007
Kaufmannschaft zufrieden

Ulla Ringelkamp, Rainer Schliephacke, Elisabeth Niemann, Alfons Grove, Cornelia Tillkorn, Elly Mangels und Manfred Hölscher präsentierten auf der Generalversammlung von Pro Ascheberg das Plakat zum Weihnachtsbummel.

Er erinnerte im Rahmen der Generalversammlung dabei nicht nur an die Feier zum zehnjährigen Bestehen, sondern auch an andere Aktionen wie die Italienische Nacht oder die mehr als gut besuchte Gewerbeschau West. In diesem Zusammenhang regte der erste Vorsitzende, Alfons Grove, eine Veranstaltung für das Gewerbegebiet Nord an.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden