Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heimserie ist gerissen

Frauenfußball

Jede Serie findet mal ein Ende. Ärgerlich, dass der 1. FFC nach neun ungeschlagenen Heimspielen (acht Siege) gegen den BSV Ostbevern erstmals den das Hohenhorst-Stadion als Verlierer verließ. Trotz früher Führung unterlag das Team von Trainer Andreas Krznar dem Tabellenvierten mit 1:2 (1:0).

RECKLINGHAUSEN

von Katja Wehrland

, 13.04.2015 / Lesedauer: 2 min
Heimserie ist gerissen

Ihr Führungstreffer reichte nicht zum Sieg: FFC-Spielmacherin Pakize Gözde Dökel tanzt hier Ostbeverns Michelle Schlattmann aus.