Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zünftiges Jubiläum im Zillertal

20 Jahre Skifreizeit des SV Heek

Seit 20 Jahren veranstaltet der SV Heek seine Skifreizeit im Zillertal. Dieses Jahr feierten mehr als 80 Teilnehmer im Zillertal eine zünftige Jubiläums-Party.

Heek

04.04.2018
Zünftiges Jubiläum im Zillertal

Die Teilnehmer der 20. Skifreizeit des SV Heek hatten viel Spaß im Zillertal. © privat

Im Jahr 1998 rief der SV 1920 Heek seine Skifreizeit ins Leben. Deshalb konnte in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen mit einem „Tiroler Abend“ gefeiert werden.

Ein Alleinunterhalter sorgte für musikalische Stimmung am Berg. Immer während der Osterferien – wie auch in diesem Jahr vom 23. bis 31. März – findet diese Skifreizeit statt, um vor allem Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zum Skifahren zu bieten. 84 Personen nahmen an der Skifreizeit teil.

Großes Rennen nach vier Tagen Skikurs

Das Wetter zeigte sich von seiner guten bis sehr guten Seite. An fünf Tagen konnte sogar bei teilweise strahlend blauem Himmel Ski gefahren werden. Die Pistenverhältnisse waren hervorragend. Nach Beendigung der viertägigen Skikurse nahmen alle Gruppen an einem Abschlussrennen teil.

Die Nachbesprechung der Freizeit, zu der alle Teilnehmer und auch deren Eltern eingeladen sind, findet am Freitag, 20. April, um 18.30 Uhr im Sportzentrum des SV Heek statt, Am Dinkelstadion. Anmeldungen für die Skifreizeit in den Osterferien 2019 mit Skikursen und Snowboardkursen nimmt ab dem 30. April Willi Uphues, Nelkenweg 13, entgegen.

Lesen Sie jetzt