Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Steuerquelle sprudelt

Heek Deutlich höhere Gewerbesteuereinnahmen auf der einen Seite und mehr Grunderwerb als ursprünglich geplant: Vor allem diese beiden Faktoren haben einen Nachtragshaushalt erforderlich gemacht, den der Haupt- und Finanzausschuss einstimmig gebilligt hat.

06.11.2007

Beide Entwicklungen seien erfreulich, so Bürgermeister Dr. Kai Zwicker - als Indikatoren für eine gedeihliche Entwicklung im Heeker Gemeinwesen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt