Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fit im Kopf beim DRK

09.10.2008

Heek Die Vergesslichkeit befällt immer mehr ältere Menschen. Dagegen kann jeder Betroffene etwas unternehmen durch Gedächtnistraining. Wer geistig beweglich bleiben will, muss sein Gehirn ständig fordern, denn Gedächtnis und Konzentration brauchen regelmäßiges Training. Dazu bietet das DRK Kreisbildungswerk Borken ab dem 15. Oktober einen Kurs mit fünf Doppelstunden jeweils mittwochs von 10 bis 11.30 Uhr für 30 Euro im DRK-Heim in Heek, Stroot 33, an. Mitzubringen sind Papier und Schreibzeug. Unter der Leitung der Dipl.-Sozialpädagogin Marita Hogelucht, Mitglied im Bundesverband Gedächtnistraining, werden Konzentration, Merkfähigkeit, Erinnerung, Phantasie und Kreativität angesprochen und gefördert. Anmeldungen unter Tel. 0170/ 2880731 (Hogelucht).

Lesen Sie jetzt