Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bäume stürzen auf Weseler und Holtwicker Straße

Sturmtief

Ein umgestürzter Baum rief die Feuerwehr Haltern in der Nacht zu Mittwoch an die Weseler Straße. Ein weiterer Alarm rief die Einsatzkräfte an die Holtwicker Straße. Der Deutsche Wetterdienst warnt am Mittwoch vor weiteren Sturmböen.

Haltern

, 03.01.2018
Bäume stürzen auf Weseler und Holtwicker Straße

Weil ein umgestürzter Baum einen Teil der Weseler Straße blockierte, musste die Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen ausrücken.

Mehrmals mussten die Feuerwehren wegen des Sturms seit der Nacht zu Mittwoch in den Nachbarstädten Marl und Datteln ausrücken. Haltern hingegen sei von schweren Schäden „zum Glück verschont geblieben“, sagt der Leiter der Feuerwehr- und Rettungswache in Haltern, Werner Schulte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden