Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hallen-Stadtmeisterschaften 2008: Gruppen ausgelost

SCHWERTE Die Würfel sind gefallen. Die Vorrundengruppen für die Hallen-Stadtmeisterschaften 2008 stehen. Vorjahresfinalist ETuS/DJK Schwerte und der TuS Wandhofen eröffnen die Titelkämpfe am ersten Januar-Wochenende.

von Von Jörg Krause

, 05.12.2007
Hallen-Stadtmeisterschaften 2008: Gruppen ausgelost

Ausgelost haben (v.l.): Andreas Krüger (Vorsitzender der Fachgruppe Fußball), Manfred Althaus (Ehrenvorsitzender des VfB Westhofen), Rupert Thiele (Kronenbrauerei), VfB-Hauptkassierer Jörg Dahlbüdding und Heiner Kockelke (Vorsitzender des Stadtsportverbandes).

Dies ergab die Auslosung gestern Abend im Vereinsheim des Ausrichters VfB Westhofen. Unter den Augen der Vereinsvertreter aller zwölf dem Stadtsportverband angeschlossenen Fußball-Vereine fungierte der Ehrenvorsitzende des VfB, Manfred Althaus, als Glücksfee. Althaus, der gerade seinen 70. Geburtstag in der Türkei gefeiert hatte, war lange Jahre Vorsitzender der Fachgruppe Fußball im Stadtsportverband und hatte die Titelkämpfe unter dem Hallendach 1986 aus der Taufe gehoben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden