Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

HSG-Reserve: Kampshoff gibt Trainerjob ab

SCHWERTE Das Auswärtsspiel beim TV Olpe am Samstag (10. November) ist das letzte Spiel für Holger Kampshoff auf der Trainerbank der zweiten Mannschaft der HSG Schwerte-Westhofen. "Ich schaffe es aus beruflichen Gründen einfach nicht mehr", begründet Kampshoff seinen Rückzug, den er der Mannschaft nach dem Donnerstag-Training mitgeteilt hat.

von Von Michael Dötsch

, 09.11.2007
HSG-Reserve: Kampshoff gibt Trainerjob ab

Holger Kampshoff hat sein Traineramt bei der HSG 2 niedergelegt.

Leupold wird wohl bis auf Weiteres das Training leiten. Ob er für den Rest der Saison der Trainer der Bezirksliga-Mannschaft bleibt, steht offenbar noch nicht fest. Stefan König, sportlicher Leiter der HSG, hatte bis gestern noch keine Möglichkeit mit Leupold zu sprechen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden