Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

HSG: Punkt verdient, Charakter bewiesen

CASTROP-RAUXEL Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Der Punkt für das 31:31 (15:16) bei der SG Welper 2 (6.) schmeckt den Bezirksliga-Handballern der HSG Rauxel-Schwerin allerdings recht gut. Im Rennen um den Klassenverbleib haben die Europastädter jetzt die SG Suderwich nach Punkten eingeholt.

11.11.2007

Mitte der zweiten Halbzeit standen die Rauxel-Schweriner durch Zeitstrafen phasenweise nur mit drei Feldspielern auf dem Parkett. Die Folge: Ein 22:27-Rückstand.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden