Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Golfprofi Kaymer zum Turnier-Auftakt in Pulheim auf Rang 23

Deutschlands Golfstar Martin Kaymer ist ein guter Start ins European-Tour-Turnier in Pulheim bei Köln gelungen. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte am Donnerstag eine 72er-Auftaktrunde und lag damit auf dem geteilten 23. Rang. Die Führung bei der mit zwei Millionen Euro dotierten BMW International Open übernahmen Sébastien Gros aus Frankreich mit 68 Schlägen.

Pulheim

21.06.2018
Golfprofi Kaymer zum Turnier-Auftakt in Pulheim auf Rang 23

Martin Kaymer, deutscher Golfspieler, schlägt einen Ball. Foto: Marcel Kusch

Bester deutscher Spieler war Nicolai von Dellingshausen. Der 25-Jährige aus Düsseldorf benötigte auf dem Par-72-Kurs des Golf Clubs Gut Lärchenhof 70 Schläge und lag damit am Ende des ersten Tages auf dem geteilten sechsten Platz. Der Masters-Sieger von 2017, Sergio Garcia aus Spanien, startete mit 73 Schlägen und Rang 35 ins Turnier.