Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

GW Selm siegt 3:1 in Soest

Fußball: A-Junioren wieder auf Kurs

06.06.2007

Soest/Selm Die A-Junioren sollten wohl nur noch mittwochs spielen. Denn gestern Abend setzten sie sich in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga bei Westfalia Soest mit 3:1 durch. Die Mannschaft von Coach Oliver Merten war gegenüber der schlechten Leistung am Sonntag nicht wiederzuerkennen. Sie ließ den Gegner kommen und spielte herrliche Konter. Dreimal kamen die Selmer vor der Pause vor das Tor der Gastgeber, dreimal waren sie erfolgreich. In der zweiten Halbzeit setzte Soest alles auf eine Karte, doch die Grün-Weißen hielten dagegen. «In der zweiten Hälfte haben wir viele hochkarätige Chancen gehabt und hätten höher gewinnen müssen», so Oliver Merten. Der Gastgeber kam in der 70. Minute zum Anschlusstreffer, doch zehn Minuten später hätte Erkan Atli auf 4:1 erhöhen können. Die Soester verloren ihren Keeper wegen einer roten Karte, doch der Ersatzkeeper wehrte den Atli-Strafstoß ab. Nach diesem Erfolg ist GW Selm in die Aufstiegsspur zurückgekehrt, Nun muss aber am Sonntag auf eigenem Platz gegen Soest erneut ein Sieg herausspringen. Nur dann, ist der Aufstieg weiterhin möglich.

Lesen Sie jetzt