Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball-Team in der Höhle: Suche in Thailand stockt

,

Chiang Rai

, 02.07.2018

Die Suche nach dem seit mehr als einer Woche in einer Höhle in Thailand vermissten Jugend-Fußballteam ist ins Stocken geraten. Nach Regenfällen stieg der Wasserspiegel in der Höhle im Norden Thailands wieder an. Das Vordringen der Rettungstaucher ins Höhleninnere verzögerte sich. Die zwölf Jungen im Alter von 11 bis 16 Jahren und ihr Fußballtrainer waren am 23. Juni nach einer Trainingseinheit in die Höhle eingestiegen. Die Behörden vermuten, dass die Gruppe von einer Sturzflut überrascht wurde und sich vor dem ansteigenden Wasser immer tiefer in die Höhle rettete.

Schlagworte: