Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Fürth verpasst Sieg: Hinterseer rettet VfL Bochum Remis

Fürth.

Fürth verpasst Sieg: Hinterseer rettet VfL Bochum Remis

Der Fürther Maximilian Wittek (r.) spielt gegen den Bochumer Lukas Hinterseer. Foto: Timm Schamberger

Die SpVgg Greuther Fürth hat die Siegesserie des VfL Bochum in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt, einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt aber verpasst. Die abstiegsbedrohten Fürther kamen am Freitagabend nicht über ein 1:1 (1:0) gegen den VfL hinaus. Für eine nach der Pause viel zu passive Vorstellung wurden die Fürther bestraft. Vor 8820 Zuschauern brachte Serdar Dursun (27. Minute) die Hausherren verdient in Führung. Lukas Hinterseer (82.) rettete mit seinem 13. Saisontor dem in der Offensive lange Zeit harmlosen VfL noch das Remis. Die Bochumer hatten zuvor vier Dreier am Stück geholt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Dortmund. Wie bleibt das Alter lebenswert? Um diese Frage kreisen im Kern die meisten Veranstaltungen des 12. Deutschen Seniorentages. Zu der dreitägigen Veranstaltung werden 15 000 Besucher erwartet - einer von ihnen ist Schirmherr und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.mehr...

Bochum. Ein Blitz hat zwei Frauen bei Bochum getroffen und schwer verletzt. Wie die Feuerwehr mitteilte, musste eine der Frauen am Sonntagabend wiederbelebt werden. Sie schwebte in Lebensgefahr.mehr...

Sankt Augustin. Ein nicht angeleinter Hund hat in Sankt Augustin (Rhein-Sieg-Kreis) am Sonntag eine Radfahrerin zu Fall gebracht - die 46-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Die Besitzerin des Tieres, eine 28-Jährige, war mit dem etwa 30 Zentimeter hohen Mischlingshund in den Siegauen unterwegs. Die 46-Jährige und ihr ein Jahr älterer Begleiter waren auf einem nahen Rad- und Gehweg unterwegs. Der nicht angeleinte Hund lief den Radlern plötzlich in die Spur. Mit einer Vollbremsung gelang es dem Paar, immerhin dem Mischling auszuweichen. Die 46-Jährige bremste jedoch so stark, dass sie sich mit ihrem Fahrrad überschlug. Sie schlug auf dem Asphaltweg auf, wo sie sich einen Bruch und Schürfwunden zuzog.mehr...