Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Freiburg im Abstiegskampf wochenlang ohne Verteidiger Kempf

Freiburg. Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss im Abstiegskampf wochenlang auf U21-Europameister Marc Oliver Kempf verzichten.

Freiburg im Abstiegskampf wochenlang ohne Verteidiger Kempf

Wird dem SC Freiburg lange fehlen: Marc Oliver Kempf. Foto: Patrick Seeger

Der 22 Jahre alte Verteidiger zog sich am Wochenende einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und wird „aller Voraussicht nach erst wieder nach der Winterpause zum Einsatz kommen können“, teilte der Club mit.

Kempf hat in dieser Spielzeit wegen einer Muskelverletzung bereits zahlreiche Spiele verpasst und kommt erst auf vier Einsätze in der Bundesliga.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Darmstadt. Der Abstiegskampf in der 2. Bundesliga ist wieder völlig offen. Schlusslicht Kaiserslautern gewinnt das Kellerduell in Darmstadt - und ist dadurch in der Tabelle wieder dran.mehr...

Hannover. Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss erneut monatelang auf Kapitän Edgar Prib verzichten. Der 28 Jahre alte Defensivspieler hat sich wieder das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen und fällt damit ein weiteres Mal für rund ein halbes Jahr aus.mehr...

München. Der FC Bayern München muss nach eigenen Angaben nur für kurze Zeit auf James Rodríguez verzichten. Eine Untersuchung bei Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt bestätigte die erste Diagnose.mehr...