Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fotohandys sind trotz hoher Auflösung kein Kameraersatz

Stuttgart (dpa/tmn) - Die in Handys eingebauten Kameras werden zwar immer besser - doch einen vollwertigen Ersatz für eine echte Digitalkamera bilden sie in der Regel nicht. So urteilt die Zeitschrift «connect» nach einem Test von zwölf Kamerahandys.

Verbesserungsfähig seien die meisten Geräte vor allem bei den Auslösezeiten. Oft fehlten auch wichtige Funktionen wie ein optischer Zoom oder ein starker Blitz. Eine gute Bildqualität habe sich aber mit fast allen getesteten Modellen erzielen lassen, so «connect».

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Las Vegas (dpa/tmn) Pflanzenretter, Computer-Kicker und ein Walkman, der mitduschen kann: Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas gibt es neben technischen Spielereien auch eine Reihe nützlicher Neuheiten zu entdecken.mehr...

Grillen mit dem Smartphone

Diese Apps sind für Grillfans unabdinglich

Berlin Grillfest geplant, aber keine Ahnung, was man dafür braucht? Kein Problem für Smartphone-Besitzer. Es gibt Apps, mit denen sie Gäste einladen, Rezepte nachschlagen, eine Einkaufsliste erstellen, die Grillzeit messen und das Wetter im Blick haben können.mehr...

Berlin (dpa/tmn) Ob Spiegelreflex mit hoher Auflösung, selbsttätiger Rasenmäher oder Ghettoblaster ohne Kabel - die neuen Angebote auf dem Techniksektor werden immer ausgefeilter.mehr...