Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Flüstergalerie und neue Musik: Kammermusik-Tage werden 50

,

Witten

, 06.04.2018

Das Werk des französischen Komponisten Mark Andre steht im Mittelpunkt des diesjährigen 50. Jubiläums der Wittener Tage für neue Kammermusik. Das Festival dauere vom 27. bis zum 29. April, teilte der WDR am Freitag mit. Das von dem Rundfunksender und der Stadt Witten veranstaltete Festival für zeitgenössische Musik bietet demnach 20 Uraufführungen. Präsentiert werden etwa ein Konzert mit Harfe sowie ein Flüsterraum, den der Künstler Andre (53) im Märkischen Museum Witten gestaltet. Das Festival bietet insgesamt acht Konzerte und zwei Performances. Unter anderem geht es dabei um die Rückenmuskulatur musizierender Instrumentalisten.