Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

„Explosiv“-Moderatorin Sandra Kuhn ist schwanger

Köln/Erkrath. Sandra Kuhn ist im sechsten Monat schwanger. Es ist das erste Kind für die Moderatorin und ihren Mann. Das Geschlecht des Kindes hat sie auch schon verraten.

„Explosiv“-Moderatorin Sandra Kuhn ist schwanger

Sandra Kuhn freut sich auf ein Mädchen. Foto: Jens Kalaene

Sandra Kuhn (36), eine der Moderatorinnen des RTL-Boulevardmagazins „Explosiv“, ist schwanger. „Die ersten drei Monate waren hart. Mir war übel, aber noch schlimmer war die ständige Schlappheit“, berichtete sie in einem Gespräch mit ihrem Heimatsender RTL vom Donnerstag. Nun - im sechsten Monat - sei es aber schon viel besser.

Es werde ein Mädchen. „Mein Mann hatte sich von Anfang an eins gewünscht, ich war eher auf einen Jungen aus, weil ich selbst weiß, wie anstrengend ich als Kind war“, sagte Kuhn. Nun könne sie sich aber auch in diesem Punkt „nichts Besseres mehr vorstellen“.

Für die 36-Jährige und ihren Mann Kristof Kuhn (36) ist es das erste Kind. Das Paar wohnt in Erkrath bei Düsseldorf. Seit 2017 ist Kuhn Teil das Moderatorenteams von „Explosiv“.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

New York. Zu einem Strafprozess haben die laufenden Ermittlungen gegen Harvey Weinstein bisher noch nicht geführt. Diese wurden in den USA jetzt aber auf Bundesebene ausgeweitet, was eher ungewöhnlich ist.mehr...

Los Angeles. Immer mehr Details der Affäre um den früheren Filmmogul Harvey Weinstein kommen ans Licht. Gwyneth Paltrow hat nun ihren damaligen Freund Brad Pitt gelobt. Er habe sie gegen Weinstein in Schutz genommen.mehr...