Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

„Es bleibt beim Nein“ - Ibrahimovic spielt nicht bei WM

Stockholm. Schwedens Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic wird für die Fußball-Weltmeisterschaft nicht in die schwedische Nationalmannschaft zurückkehren.

„Es bleibt beim Nein“ - Ibrahimovic spielt nicht bei WM

Wird nicht bei der WM in Russland spielen: Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic. Foto: Joel Marklund/dpa

Der 36-Jährige habe mitgeteilt, dass er seine Meinung zum Rücktritt nicht geändert habe, erklärte Lars Richt, der Sportdirektor im schwedischen Verband. „Es bleibt beim Nein.“ Ibrahimovic war nach der EM 2016 aus der schwedischen Nationalelf zurückgetreten, befeuerte aber seit Wochen mit diversen Aussagen die Spekulationen über eine Rückkehr für die WM. Schweden ist Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft bei dem Turnier in Russland im Sommer.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gelsenkirchen. Weltmeister Benedikt Höwedes hält eine Rückkehr zu Fußball-Vizemeister Schalke 04 trotz der unglücklichen Umstände bei seinem Abschied im vergangenen August für möglich.mehr...

Orlando. Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire in der nordamerikanischen MLS einen Auswärtssieg gefeiert. Das Team aus Illinois konnte sich gegen Orlando City mit 2:1 (1:1) durchsetzen. mehr...