Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Eintracht-Profi Salcedo verletzt sich bei Länderspiel schwer

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurts Bundesligaprofi Carlos Salcedo hat sich im WM-Testspiel zwischen Mexiko und Kroatien (0:1) schwer verletzt.

Eintracht-Profi Salcedo verletzt sich bei Länderspiel schwer

Fehlt Eintracht Frankfurt im Saisonendspirt: Verteidiger Carlos Salcedo. Foto: Andreas Arnold

Wie der mexikanische Fußball-Verband mitteilte, hat sich der Verteidiger einen Schlüsselbeinbruch zugezogen und dürfte damit für den Rest der Saison ausfallen.

Salcedo war in der 69. Minute des Länderspiels im US-amerikanischen Arlington am Dienstag (Ortszeit) bei einem Zweikampf auf die linke Schulter gestürzt und musste ausgewechselt werden. Bereits im vergangenen Jahr hatte der Mexikaner beim Confederations Cup in Russland eine Bänderverletzung im linken Schultereckgelenk erlitten und war für zwei Monate ausgefallen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sinsheim. Im letzten Freitagspiel der Saison will Hoffenheim weiter Kurs auf die Champions League nehmen. Im Mittelpunkt wird aber jemand stehen, der eigentlich gar nicht mehr nach Sinsheim reisen wollte.mehr...

Hamburg. Gibt es für den 1. FC Köln und den HSV noch Hoffnung? Ein Blick ins Bundesliga-Geschichtsbuch zeigt: Wunder gab es immer wieder. Unvergessen bleibt vor allem Frankfurts rasanter Endspurt.mehr...

Sinsheim. 1899 Hoffenheim ist seit acht Spielen ungeschlagen und bester Stimmung: Gegen Hannover 96, wo es an allen Ecken und Enden knirscht, erwarten die Fans ein weiteres Torfestival.mehr...