Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Düsseldorf vorerst ohne Kapitän Fink

Düsseldorf. Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf muss im Aufstiegskampf vorerst auf Oliver Fink verzichten. Wie der Club mitteilte, hat sich der Mannschaftskapitän einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen.

Düsseldorf vorerst ohne Kapitän Fink

Fortuna Düsseldorfs Kapitän Oliver Fink hat sich einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen. Foto: Jonas Güttler

Fink hatte am Montag das Training abgebrochen. Wie lange der 35 Jahre alte Mittelfeldspieler pausieren muss, bleibt vorerst offen. Fünf Spieltage vor Schluss führt die Fortuna die Zweitliga-Tabelle mit sieben Vorsprung vor dem Dritten Holstein Kiel an.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Köln. Der 1. FC Köln hat für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga Benno Schmitz verpflichtet. Wie der Club bekanntgab, hat der 23-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.mehr...

Fürth. Er war Präsident, erster Fan und Gesicht der SpVgg Greuther Fürth. Nun hat Helmut Hack seinen Rücktritt beim Zweitligisten verkündet. Damit endet in Franken eine Fußball-Ära.mehr...

Köln/Dresden. Mittelfeldspieler Niklas Hauptmann verlässt den Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden und wechselt zum Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln. Das gaben beide Vereine bekannt. Bei den „Geißböcken“ unterschrieb Hauptmann einen Vertrag bis 2023.mehr...