Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wendler kommt doch nicht

BVB-Meisterfeier

Das Rahmenprogramm zur BVB-Meisterschaftsfeier soll bunt werden. Die Veranstaltungsagentur der Feier dementierte am Dienstag allerdings Berichte, nach denen Schlagerstar Michael Wendler zur Feier kommt.

DORTMUND

von Von Daniel Müller

, 03.05.2011

Wenn am 15. Mai die offizielle Meisterfeier für den BVB auf der B1 vor den Westfalenhallen steigt, dann wird es auch ein buntes und prominentes Rahmenprogramm geben. So viel steht fest. Entgegen anderslautender Berichte wird  Michael Wendler am Sonntag (15. 5.) aber nicht für Stimmung sorgen. Es habe eine Option für Wendler gegeben, diese habe man aber nicht gezogen, erklärte die Agentur.  Noch am Dienstagmorgen hatte Wendler-Manager Markus Krampe unserer Redaktion am Handy gesagt: „Ja, das stimmt. Michael Wendler wird dort auftreten.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden