Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kleidung in Wert von 150 000 Euro gestohlen

Gauner klauen tonnenweise Markenkleidung

Unbekannte Täter haben am Sonntag oder Montag einen Sattelauflieger samt einem geladenen Container geklaut. Dabei wurden Markenklamotten im Wert von mehr als 150 000 Euro ergaunert. Die Polizei sucht Zeugen.

Dortmund

24.04.2018
Kleidung in Wert von 150 000 Euro gestohlen

ARCHIV - SYMBOLBILD - Ein Polizeifahrzeug steht am 22.06.2015 in Freiburg (Baden-Württemberg) mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa (zu dpa: "Sechs Bombendrohungen sorgen für Polizeieinsatz in Heilbronn" vom 30.08.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit © picture alliance / dpa

Unbekannte haben in der Zeit zwischen Sonntag (22.April), 17.30 Uhr, und Montag (23. April), 11 Uhr, an der Einmündung Gneisenauallee/Nikolaus-Groß-Straße einen Sattelauflieger samt einem geladenen Container geklaut. Damit ergatterten sie mehrere Tonnen Markenkleidung, die in dem Sattelauflieger transportiert werden sollten. Den Wert des Diebesguts schätzt die Polizei auf rund 150.000 Euro.

Der Fahrer des Sattelzuges hatte den Auflieger auf einem Parkstreifen am nördlichen Fahrbahnrand der Nikolaus-Groß-Straße abgestellt und den Diebstahl am Montag bemerkt.

Nach Auswertung der ersten Spuren muss der schwarze Auflieger (Modell des Herstellers Krone) mit einem Fahrzeug über die Gneisenauallee in Fahrtrichtung Walther-Kohlmann-Straße und dann in unbekannte Richtung gezogen worden sein. Danach verliert sich die Spur.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer etwas beobachtet hat, soll sich beim Kriminaldauerdienst unter 0231/132-7441 melden.