Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Skaterpark steht oben auf der Wunschliste

23.11.2007

Brackel Wie viel Taschengeld bekommen eigentlich Jugendliche im Stadtbezirk? Wie verbringen sie ihre Freizeit und was sind ihre Wünsche für ihr Lebensumfeld? Diesen und anderen Fragen sind zehn Schülerinnen und Schüler im letzten Jahr nachgegangen. Nun haben sie ihre Ergebnisse den Politikern der Bezirksvertretung Brackel präsentiert.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt