Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Serie von PKW-Aufbrüchen aufgeklärt

Vinklöther Mark

Mit der Festnahme eines PKW-Aufbrechers in Wichlinghofen am Samstag konnte die Polizei nach aktuellem Ermittlungsstand eine Serie von Auto-Aufbrüchen im gesamten Stadtgebiet aufklären. Danach ist eine dreiköpfige Bande aus Litauen , für die Taten verantwortlich. Die gestohlenen Navigationsgeräte waren schon für den Transport nach Litauen verpackt.

WICHLINGHOFEN

23.05.2011
Serie von PKW-Aufbrüchen aufgeklärt

Die von der Polizei sichergestellten Navigationsgeräte waren schon für den Transport nach Litauen verpackt.

Der Festgenommene wurde in der Nacht zu Sonntag gegen 1.50 Uhr  in der  Vinklöther Mark auf frischer Tat ertappt. Er hat  ein umfangreiches Geständnis abgelegt. Damit  beginnen nun die Ermittlungen der Polizei gegen eine osteuropäische Tätergruppe. Zeugen hatten zwei Männer beobachtet, die an der Vinklöther Mark einen Mercedes  aufgebrochen hatten. Mehrere Streifenwagen beteiligten sich an der Fahndung nach den Tätern.Verdächtige mit Rucksäcken

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt