Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Seit 30 Jahren ein Ehrenamt

18.06.2007

Hombruch «Den Posten der Vorsitzenden habe ich immer abgelehnt». Aber als Schriftführerin und «Mädchen für alles» ist die Nachbarin aus dem Rebhuhnweg eine zuverlässige (Schreib-) kraft. Seit 30 Jahren spannt sie das Papier in ihre Schreibmaschine, um die Vorstandsgeschäfte der Siedlergemeinschaft korrekt zu dokumentieren. Mitgliederbriefe und die Korrespondenz mit dem Dachverband und Behörden - das alles muss seine Arbeitskraft haben.

Lesen Sie jetzt