Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Politiklehrer nach Auftritt auf Pro NRW-Demo suspendiert

Stadtgymnasium

Ein Politiklehrer des Stadtgymnasiums ist bei einer Veranstaltung der rechtspopulistischen Partei Pro NRW aufgetreten, sympathisierte dort mit der Partei. Erste Konsequenz: Am Dienstag wurde der 32-Jährige vom Unterricht entbunden. Er äußerte sich inzwischen zu dem Auftritt.

DORTMUND

von Von Gaby Kolle

, 12.06.2012
Politiklehrer nach Auftritt auf Pro NRW-Demo suspendiert

Der Lehrer auf der Demonstration in Köln. Im Hintergrund: Pro NRW-Chef Markus Beisicht (r.).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden