Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ja zu Nashörnern

DORTMUND Sind die rund 50 Nashörner, die zurzeit noch in der City stehen, Kunst? Oder dienen sie als Marketing-Gag nur dem Kommerz?

von Von Katrin Pinetzki

, 14.11.2007
Ja zu Nashörnern

Diese Frage erhitzte vor einigen Wochen die Gemüter bei einer Podiumsdiskussion. Ruhr Nachrichten-Leser durften abstimmen – hier die Ergebnisse unserer nicht-repräsentativen Umfrage im Internet.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden