Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Im PKW beraubt: Polizei fahndet mit Phantombildern

Möllerbrücke

Die Polizei hat Phantombilder von den beiden unbekannten Tätern erstellen lassen, díe bereits am 16. April nachmittags gegen 16 Uhr einen 33-jährigen Mann auf der Möllerbrücke überfallen hatten.

DORTMUND

27.05.2011

Der Mann wurde von den zwei Unbekannten erst angesprochen und dann mit Hilfe eines Schals mit Gewalt ins Auto gezerrt und anschließend gezwungen, Geld an einem Bankautomaten von seinem Konto abzuheben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden