Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts beginnt

DORTMUND Die heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts ist eingeläutet. Am Samstag vor dem ersten Advent stürmten die Kunden die City.

von Von Bettina Kiwitt

, 02.12.2007
Heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts beginnt

<p>Je mehr es jetzt auf das Weihnachtsfest zugeht, desto voller wird die City. Reminghorst</p>

„Ich bin jetzt seit Februar in Dortmund. Aber so voll habe ich die City noch nie gesehen“, staunte am ersten Adventssamstag Peter Erb. Was dem Chef über die drei Karstadt-Häuser nur recht sein konnte. „Das war heute für uns der bisher mit Abstand stärkste Tag des Jahres. Das Weihnachtsgeschäft hat begonnen.“ Das Vorjahr sei schon nicht schlecht gewesen wegen des damaligen Karstadt-Jubiläums und den damit verbundenen Sonderaktionen, doch auch ohne Jubiläums-Tamtam meinte Erb am Samstag: „Ich bin hoch zufrieden.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt