Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Grubenfahrt für 6 Personen

DORTMUND Sie wollten schon immer wissen, wie sich ein Bergmann unter Tage fühlt? Sie können es ausprobieren: Wir versteigern eine Grubenfahrt für sechs Personen. Noch sind wenige Stunden Zeit. Das Höchstgebot liegt bei <b>387 Euro</b>.

06.12.2007
Grubenfahrt für 6 Personen

Walzenschrämlader in Aktion.

1000 Meter geht es auf der Zeche Auguste Viktoria in Marl in die Tiefe. Weil es nur noch wenige arbeitende Zechen gibt, haben Geschichtsbewusste heute kaum noch Gelegenheit, die Traditionen des Ruhrgebietes hautnah mitzuerleben. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Steinkohle bieten wir Ihnen in unserer heutigen Adventsversteigerung die Ausnahme: Begleiten Sie uns auf eine Grubenfahrt auf der Zeche Auguste Viktoria in Marl 1000 Meter tief unter die Erde. Die Fahrt gilt für eine Gruppe von sechs Personen. 

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden