Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brahms unter dem Röntgenschirm

03.12.2007

Alle vier Brahms-Sinfonien erklingen in dieser Saison im Konzerthaus. Beim zweiten und vierten Werk fühlt man sich allerdings bei der "Sinfonie um 4" am Sonntag mit Philippe Herreweghe und seinem Orchestre des Champs-Élysées nicht sofort an den Romantiker Brahms erinnert. Das Rotterdam Philharmonic Orchestra unter Valery Gergiev spielt am 23. April die Sinfonien 1 und 3 - das wird anders klingen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden