Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Boulevard Dortmunder Herbst: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

DORTMUND 547 Aussteller arbeiten fieberhaft am Aufbau ihrer Messestände für den diesjährigen Boulevard Dortmunder Herbst. Auch die Darsteller des ABBA-Musicals "Thank you for the music" gaben ihrer Show den letzten Schliff. Doch bis am Freitag die Verbraucherausstellung in der Messe der Westfalenhallen eröffnet wird, gibt es noch viel zu tun.

von Von Dennis Werner

, 02.10.2008
Boulevard Dortmunder Herbst: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Zahlreiche Stände laden beim Dortmunder Herbst zum Flanieren ein. Auch in diesem Jahr sollen rund 100.000 Besucher in die Westfallenhallen gelockt werden.

Schließlich soll den rund 100.000 erwarteten Besuchern ein vielfältiges und abwechslungsreiches Messe- und Unterhaltungsprogramm geboten werden. Modenschauen, Koch-Vorführungen, Tipps zum Energiesparen und Spielaktionen für Kinder - "wir wollen, dass es ein Angebot für alle Altersgruppen gibt", sagte Messe-Geschäftsführer Stefan Baumann während eines Presse-Rundgangs im Vorfeld der Veranstaltung.

Neben der Landwirtschaftsausstellung bildet der Bereich Bauen und Wohnen einen Schwerpunkt. Vom Whirlpool mit Musik-Anschluss über Ideen für den Hausbau bis hin zum Wasserfall für das Badezimmer präsentieren die kommerziellen Aussteller ihr Angebot. Im Trend: Das Thema Energiesparen. "Dazu gibt es aufgrund der aktuellen Debatte sehr viel hier zu sehen", so Baumann.

Kochen ist ein weiteres Thema bei diesem Boulevard Dortmunder Herbst. Die Besucher sollen nach Herzenslust probieren dürfen. Der bekannte Feinschmecker-Koch Dennis Rother zeigt mehrmals am Tag in seiner Koch-Show, worauf es in der Küche ankommt. Wie in den vergangenen Jahren präsentieren sich Polizei und Bundeswehr mit verschiedenen Ständen auf der Messe. Schwerpunktthema hier sind unter anderem die neu errichteten Umweltzonen.

Nachdem im vergangenen Jahr die Musical-Show "We will rock you" viele Besucher lockte, geht es in diesem Jahr musikalisch weiter. Im Rahmen des thematischen Schwerpunkts Schweden treten die Darsteller des ABBA-Musicals "Thank you for the music" auf der Plaza der Westfalenhalle auf. Eröffnet wird die Verbraucherausstellung am Freitag um 10 Uhr von NRW-Minister für Umwelt und Naturschutz, Eckhard Uhlenberg.

Lesen Sie jetzt