Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Blau-roter Fördermix

Volksbank informiert bei Hausmesse über Altersvorsorge

05.06.2007

Hörde Mit knallrotem fruchtigen «staatlichen Fördermix» und blauem alkoholischen «Altersvorsorge-Sorglos-Shake» haben Berater und Partner der Volksbank Hörde mit ihren Kunden auf die Hausmesse zur Altersvorsorge angestoßen. An Stellwänden präsentieren Versicherungen, Bausparkassen, Fondsgesellschaften, Immobilienberater und die Volksbank ihre Produkte. Eine Power-Point-Präsentation im Hintergrund erläutert Rentenkonzepte und die Bandbreite von Investitionsmöglichkeiten für Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen. «Eine gute Gelegenheit, sich einen Überblick über Riester-Rente, Rürup-Rente, Bausparen, Immobilien und klassische Sparmöglichkeiten zu verschaffen», erläutert Wolfgang Schwingel, Filialleiter der Volksbank in Hörde, das Konzept. «Mit dieser Art der Veranstaltung, bei der wir das Thema Altersvorsorge mal etwas anders präsentieren, wollen wir auch junge Leute ansprechen.» Schließlich mache Altersvorsorge angesichts der demografischen Entwicklung gerade bei jungen Leuten Sinn, um eine absehbare Versorgungslücke zu schließen. Mit einem eigenen Vorsorgerechner können die Volksbank-Berater ausrechnen, welche Kaufkraft die verschiedenen Sparkonzepte in 40 oder 50 Jahren ermöglichen. het

Lesen Sie jetzt