Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bescherung, mal anders gefeiert

Was war los im September 2006? Knapp zehn Monate später wussten es Dortmunds Standesbeamte: 430 Babys kamen im Juli 2007 an, 80 mehr als im Vergleichsmonat ein Jahr zuvor.

20.11.2007

"Nun, im September war die Fußballweltmeisterschaft längst vorbei", lacht Claudia Hertkens.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt