Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

40 Jahre dem Hundesport treu

29.06.2007

Wenn der Vater mit der Tochter.... 1967 überredete der Herr Papa, engagierter Hundesportler aus Berghofen, seine Tochter Christa Bremer (Foto), in seine Fußstapfen zu treten. Am 1. Juli 1967, also genau vor 40 Jahren, trat sie eine Stelle beim Deutschen Verband für Gebrauchshundsportvereine (DVG) in Dortmund (heute Brambauer) an.

Im Laufe der Jahre rückte sie zur Hauptgeschäftsführerin auf. Seit 1987 bekleidet die 60-Jährige das Amt der DVG-Präsidentin. Zugleich ist Christa Bremer auch Vizepräsidentin des in Dortmund beheimateten Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH).

Lesen Sie jetzt