Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zehn Bands sorgten für beste Unterhaltung

„Night of Music“

Zehn Musikgruppen gastierten am Samstagabend im Landhotel Voshövel bei der „13. Night of Music“, die mehr Zuschauer anlockte als in den Jahren zuvor. Weihnachtsmusik einmal ganz anders.

Schermbeck

von Von Helmut Scheffler

, 17.12.2017
Zehn Bands sorgten für beste Unterhaltung

Als echtes Heimspiel entpuppte sich der Auftritt der „Young People“ Bigband im Saal des Landhotels Voshövel. Foto: Scheffler

Der Dämmerwalder Marcell Oppenberg hatte dank seiner hervorragenden Verbindungen in der Musikszene ein hochkarätiges Angebot zusammengestellt. An vier Orten auf dem großen Gelände des Landhotels boten Musiker am Samstag verschiedene Stilrichtungen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt