Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Qualifizierung in den Blick nehmen

28.06.2007

Dorsten «Der positive Trend setzt sich fort», freute sich Maria Wilkes, Leiterin der Agentur für Arbeit Dorsten. Im Juni waren 4257 Menschen arbeitslos gemeldet. «Das ist der niedrigste Stand seit Januar 2005», bilanzierte Wilkes. Im Vergleich zum Vormonat sind es 57 Arbeitslose weniger, im Vergleich zum Vorjahresmonat sogar 757. Die aktuelle Arbeitslosenquote liegt in Dorsten bei 10,6 Prozent. Im Mai lag sie bei 10,8, im Juni 2006 bei 12,7. Die Geschäftsstelle Dorsten freut sich weiter über die niedrigste Quote im Agenturbezirk Recklinghausen. Im Juni wurden der Geschäftsstelle 140 offene Stelle neu gemeldet. «Neben der Vermittlung spielen zurzeit Qualifizierungsmaßnahmen eine wichtige Rolle», zeigte Wilkes auf. Sie appellierte an alle Arbeitnehmer, sich den beruflichen Anforderungen anzupassen. Infos zur Förderung bei Lulije Ademi-Ibishi, Tel. (02362) 91 61 29. se

Lesen Sie jetzt