Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neues aus dem Kesselhaus auf dem Zechengelände

Leben auf Fürst Leopold

Wenn der Edeka-Supermarkt auf dem Zechengelände eröffnet ist, wird das benachbarte Kesselhaus umgebaut. Und es gibt weitere interessante Entwicklungen im Creativ-Quartier Fürst Leopold.

Dorsten

von Von Michael Klein

, 02.01.2018
Neues aus dem Kesselhaus auf dem Zechengelände

Ins Untergeschoss des Kesselhauses wird ein Asia-Buffet-Restaurant einziehen.Foto: Heuser

Der Edeka-Supermarkt Honsel auf dem ehemaligen Zechengelände strebt mit Riesenschritten seiner Ende Januar geplanten Eröffnung entgegen. Und da seine vielen Parkplätze die Voraussetzung sind für weitere bauliche Entwicklungen im Creativ-Quartier Fürst Leopold, kann es bald im benachbarten und leer stehenden ehemaligen Kesselhaus der Schachtanlage zur Sache gehen: Die Umbauarbeiten dort sollen in diesem Jahr beginnen. Ankermieter dort wird ein großes und mit Standorten in Duisburg und Dortmund bekanntes Asia-Buffet-Restaurant namens „Gourmet-Tempel“.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden