Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nachschreibeklausur sorgt für Ärger an Schulen

Panne beim Mathe-Abi

Eine neuerliche Panne beim Zentralabitur hat am Donnerstag für großen Wirbel an den Dorstener Gymnasien gesorgt. "Ein Unding" nennt Schulleiter Alfons Dorenkamp vom St.-Ursula-Gymnasium die Vorgänge rund um die Abiturklausur der Mathematik-Grundkurse.

DORSTEN

von Von Berthold Fehmer

, 19.05.2011
Nachschreibeklausur sorgt für Ärger an Schulen

Wolfgang Gorniak, Schulleiter des Gymnasiums Petrinum, muss die Pannen beim Mathe-Abi zusammen mit seinen Lehrern nun ausbaden. Der Nachschreibetermin werde "tierisch viel Kraft" kosten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden