Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mutiges Denken prämiert

Schermbeck Die Glocken von St. Ludgerus stimmten in den Applaus der Gäste ein, als Donnerstag Abend in der Volksbank der Grundkurs Sport der Gesamtschule vom Vorstandsmitglied Rainer Schwarz den goldenen Amboss übernehmen durfte.

09.11.2007

Gerrit Halfmann, Sven Becker, Adriana Trutzenberg, Lars Becker und ihr Lehrer André Deiters können stolz sein. Die Schüler des Jahrgangs 12 haben den ersten Wettbewerb der Schermbecker Ideen-Schmiede gewonnen. Sie wollen in den nächsten Monaten einen Skater-Atlas erstellen, der über die Wegebeschaffenheit ebenso informieren soll wie über gastronomische Betriebe und an der Strecke liegende Sehenswürdigkeiten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden