Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit mehr als 18 Millionen Euro Fördermitteln werden die Dorstener Schulen saniert

dzSchulrenovierungen

Nach den Sommerferien geht der Unterricht in der Sekundarschule los – die Arbeit ist dann noch nicht zu Ende. Und auch an anderen Schulen in Dorsten tut sich in den nächsten Jahren richtig was.

Dorsten

, 09.08.2018

Vorsicht. Hier ist der Estrich noch nicht trocken. Nicht reintreten“, warnt Bauleiter Björn Fechtner und macht einen großen Schritt über den frisch verfüllten Spalt im Klassenraum. Die Wand, die an dieser Stelle bis vor wenigen Wochen noch stand, ist verschwunden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt