Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

LKW-Zusammenprall verursacht Straßensperrung

Köhler Straße

Zwei Dorstener LKW-Fahrer haben am Dienstagmorgen einen größeren Einsatz der Rettungskräfte ausgelöst.

DORSTEN

17.05.2011
LKW-Zusammenprall verursacht Straßensperrung

Gegen 9.50 Uhr stieß ein 40-jähriger LKW-Fahrer auf der Köhler Straße mit dem entgegenkommenden LKW eines 58-Jährigen zusammen. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Köhlerstraße für 45 Minuten gesperrt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden