Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Konzept für neuen Wulfener Bahnhof steht

Sanierung

Außen Tradition, innen Moderne - so lässt sich das Konzept für den Wulfener Bahnhof beschreiben. Nach jahrelangem Leerstand bekommt das Gebäude ein neues Gesicht. Bauherr Ferdinand Graf von Merveldt und Architekt Stefan Risthaus haben ihre Pläne zur Umgestaltung des denkmalgeschützten Backsteinbaus vorgestellt.

WULFEN

von Von Iris Schmellenkamp

, 12.05.2011
Konzept für neuen Wulfener Bahnhof steht

So soll der neue Bahnhof aussehen. Hier das Gebäude vom Parkplatz aus gesehen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt