Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorstens Mitte wird zum „lebendigen Adventskalender“

dzWeihnachtsaktion

Dorstens Mitte wird zum Adventskalender. Jeden Tag öffnet im Dezember ein Verein, eine Institution oder ein Unternehmen ein Türchen. Das hat nicht nur etwas mit Eigenwerbung zu tun.

Dorsten

, 12.10.2018

„Wir möchten Begegnung schaffen und mit den Menschen in der Mitte die Vorweihnachtszeit lebendig gestalten“, sagt Christina Bertels vom Stadtteilbüro „Wir machen Mitte“. Vom 1. bis 24. Dezember laden Institutionen, Vereine und Gewerbetreibende im Rahmen eines lebendigen Adventskalenders zu kleinen Aktionen und zur Begegnung ein, „um ihre Angebote zu präsentieren und mit den Menschen ins Gespräch zu kommen“.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt