Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brücke zwischen Barkenberg und Bethlehem

Wenn Sie zum Thema "Nähe" weitere Reportagen, Berichte und Interviews lesen möchten, schauen Sie am Sonntag in Ihren Briefkasten. Dort finden Sie unsere einmalige und kostenlose Sonntagszeitung. Außerdem informieren wir Sie wie gewohnt über das aktuelle Geschehen in aller Welt, natürlich auch über die Bundesligaspiele, und verlosen bei Gewinnspielen attraktive Preise.

02.11.2007

Brücke zwischen Barkenberg und Bethlehem

<p>Kläre Esch (l.) und Petra Tombarge vor dem Barkenberger Gebäudeschutt, aus dem jetzt die Krippe der St. Barbara-Kirche entstehen soll. Krause</p>

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden