Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ausstellung mit Arbeiten von Qiwei Zhang

Virtuell-Visuell

Als Pendler zwischen zwei Welten kombiniert Qiwei Zhang in seinen Bildern Einflüsse aus Ost und West. Rund 40 seiner Werke präsentiert der chinesische Künstler nun zum ersten Mal in Dorsten, in der Ausstellung "Fix the Rainbow", die am Samstag (23.6.) in den Räumen von Virtuell-Visuell, Wiesenstraße 4, eröffnet wird.

DORSTEN

von Von Anke Klapsing-Reich

, 20.06.2012
Ausstellung mit Arbeiten von Qiwei Zhang

"Fix the Rainbow": Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Ausstellung bei Virtuell-Visuell

„Road“, „Verborgen“ und „Made in China“ heißen die meist großformatigen Zyklen, in denen sich der 32-jährige Chinese in seiner eigenen Bildersprache mit dem sozialen Alltag und den Problemen des Globalisierungsbooms auseinandersetzt, der seine Heimat in den vergangenen Jahrzehnten massiv gewandelt hat.
21.06.2012
/
Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
"Fix the Rainbow": Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.
"Fix the Rainbow": Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
"Made in China": Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
"Made in China": Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
"Verborgen" - Qiwei Zhang zeigt seine Bilder bei Virtuell-Visuell in Dorsten.© Foto Klapsing-Reich
Schlagworte Dorsten

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt