Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

2209 Mal krachte es 2017 auf Dorstens Straßen

Verkehrsunfälle in Dorsten

2209 Verkehrsunfälle registrierte die Polizei 2017 auf Dorstens Straßen, 75 weniger als im Vorjahr. Auffällig: Verletzt wurden viele Radfahrer und Motorradfahrer – so viele wie seit fünf Jahren nicht mehr. Auch Kinder waren überdurchschnittlich oft an den Unfällen beteiligt.

Dorsten

, 23.02.2018
2209 Mal krachte es 2017 auf Dorstens Straßen

Die Polizei hat am Freitag die Statistik für 2017 vorgelegt. Auffällig oft krachte es demnach an der Kreuzung Borkener Straße/Baldurstraße. Das umfangreiche Zahlenmaterial sagt allerdings nicht alles.Foto: Diebäcker

Lesen Sie jetzt